Handwerksk. Schwaben – Referent hat Corona. RKI glänzt mit Dilettantismus, kein Handlungsbedarf

Teile diesen Beitrag

Am Mittwoch den 11.03.2020 hatte der Referent der HWK Schwaben Kontakt mit einem Corona – Infizierten. Am Donnerstag fand ganz normal die Schulung statt und ab Freitag den 13.03.2020 wurde die HWK geschlossen.

Der Referent musste dann mehrere Tage auf seinen Corona-Test warten und nachdem dieser am 16.03.2020 auf Corona getestet worden war, bekam er am 23.03.2020 die Mitteilung, dass er ebenfalls Corona hat.

Als Hinweis in der Mail wurde wie folgt zitiert:

Wann muss man in Quarantäne:

Wenn ein hohes Risiko besteht, dass man sich angesteckt hat:

  • wenn man innerhalb der letzten zwei Wochen engen Kontakt zu einem Erkrankten mit einer laborbestätigten COVID-19-Diagnose hatte. Ein wirklich enger Kontakt bedeutet entweder, dass man mindestens 15 Minuten mit dem Erkrankten gesprochen hat bzw. angehustet oder angeniest worden ist, während dieser ansteckend gewesen ist.
  • immer, wenn das Gesundheitsamt dies anordnet – Anmerkung von meiner Seite: das ist in diesem Falle eben nicht erfolgt!

Merke: Wenn ein Referent Ganztagskurse hält, dann ist man KEINEM Risiko ausgesetzt!

Nicht in Quarantäne muss man, wenn man

  • innerhalb der letzten zwei Wochen im gleichen Raum mit einem Erkrankten mit einer COVID-19 Diagnose war, ohne einen engen Kontakt,
  • in einem Gebiet mit steigenden Fallzahlen von COVID-19 war, da dann ein geringeres Risiko besteht, sich angesteckt zu haben.

…sich nicht bei Herrn XXX im Unterricht angesteckt zu haben Ohnehin wären am Donnerstag / Freitag die zwei Wochen für eine Quarantäne rum.

Anmerkung: (Allerdings ohne Handlungsempfehlung wird keiner von den Kursteilnehmern freiweillig in Quarantäne gesessen haben, denn es wurde erst knapp zwei Wochen später bekannt, dass überhaupt Corona vorliegt!! )

Mitteilung Handwerkskammer zur Lagebeurteilung Corona

Zusammenfassung: Infiziert angeblich Mittwoch 11.03.2020, HWK geschlossen Freitag 13.03.2020, Test Montag 16.03.2020 und Ergebnis 23.03.2020 – FAZIT: Die Quarantäne Zeit war sowieso schon fast vorbei und das exponentielles Wachstum wird in Deutschland nicht festgestellt, weil Test kommt zu spät und für die Menschen im Umfeld überhaupt nicht!

%d Bloggern gefällt das: