Alternativlos, alternativlos, … oder doch lieber dieBasis?


Alternativlos, alternativlos und nochmal alternativlos – seit 10 Jahren!

2010 – wurde alternativlos von der „Gesellschaft für deutsche Sprache“ zum deutschen Unwort des Jahres gekürt!

Durch die Politik von Frau Merkel hat dieses Wort traurige Berühmtheit erlangt. Dieses politische Schlagwort, wird als Mittel benutzt, um uns zum Schweigen zu bringen und zum Mitmachen zu zwingen.

Je nach Bedarf wird es für jedes Thema benutzt. Wir sind inzwischen so daran gewöhnt, dass kaum noch jemand nachfragt, ob es nicht doch andere Möglichkeiten gibt.

Eine alternativlose Politik, erstickt jeden politischen Diskurs im Keim!

Alternativlos bedeutet zwingend, unumgänglich, aussichtslos und konsequenterweise und impliziert, dass diese Lösung folgerichtig und der einzig gangbare Weg ist.

Das ist eine Lüge, denn es gibt immer andere Möglichkeiten!

Seit nunmehr 10 Jahren sind wir diesem Hamsterrad gefangen, mehr denn je ausgeliefert, es ist höchste Zeit dass wir das ändern!

🟩🟩🟦🟦🟥🟥🟧🟧

#alternativlos #politik #diebasisbayern #diebasispartei #diebasis #machtbegrenzung #freiheit #achtsamkeit #schwarmintelligenz #dubistdiebasis

%d Bloggern gefällt das: